Rost trifft Farbe entstanden im Atelier Artgalerie Andrea

Rost trifft Farbe

Beschreibung

In diesem Werk habe ich im oberen Bereich eisenhaltige Farbe aufgetragen und diese mit einem Oxidationsmittel zum Rosten gebracht. Es handelt sich daher nicht um einen klassischen Farbauftrag, sondern um echte Rostpartikel, die sich auf der Bildoberfläche befinden.

Die warmen Rosttöne, die man kaum beeinflussen kann, passen meiner Meinung nach hervorragend zu den gewählten Rottönen (Acrylfarbe) und bilden mit den gelben Akzepten ein harmonisches Gesamtbild.

Format: 80 x 100 cm

– verkauft –

Menü