verbrannte Erde von der Künstlerin Andrea Penndorf

Verbrannte Erde

Beschreibung

Dieses Werk auf Leinwand hat gebrannt!

Hört sich spannend an, oder?

Nachdem ich die Grundstruktur mit Champagnerkreide angelegt hatte, habe ich kleine Bruchstücke von Grillkohle auf der Leinwand verteilt. Danach gab ich partiell Schellack auf die Bildoberfläche und zündete diese an. In das Feuer gab ich weiteren Schellack und Spiritus. Auch Eisenpulver wurde ins Feuer gestreut.

Nach einiger Zeit habe ich das Werk mit Wasser gelöscht. Wodurch sich weitere Strukturen ergeben haben.

Dieses Werk ist in einem Workshop von Carsten Westphal in der Kunstfabrik Hannover entstanden.

Format: 40 x 40 cm

Preis: 280 Euro

Menü